FAQ

Häufig gestellte Fragen Tayari Safari

Pass / Erklärung Eltern
Reisepass: Für eine Reise nach Tansania benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Ihr Reisepass muss bei Beantragung des Visums mindestens 6 Monate gültig sein. Kinder brauchen auch ihren eigenen Pass!

Erklärung: Wenn Sie als Elternteil mit Ihrem Kind / Kindern nach Tansania reisen, benötigen Sie eine Erklärung, die dem Kind erlaubt, von beiden Elternteilen zu reisen. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Kind den Familiennamen des Elternteils trägt, der nicht geht. Sie können ein Formular beim tansanischen Konsulat / Botschaft in Ihrem Land anfordern

Brauche ich ein Visum für Tansania?
Alle Besucher in Tansania benötigen ein Visum für diese Reise. Ein Visum kann bei der tansanischen Botschaft in Ihrem Land beantragt werden. Es ist auch möglich, ein Visum bei der Ankunft an den internationalen Flughäfen Dar es Salaam, Sansibar und Kilimanjaro sowie Namanga Eintrittspunkt an der Grenze zwischen Tansania und Kenia nach Zahlung von $ 50,00 pro Person zu erhalten (keine Euro akzeptiert und die Dollarnoten müssen jünger sein) als 2006). Sie können jedoch nur ein Visum bei der Ankunft erhalten, wenn Sie alle Einwanderungs- und Gesundheitsanforderungen erfüllen. Wichtig! Passdetails: Ihr Pass muss 6 Monate nach dem Verlassen von Tansania gültig sein.

Welche Währungen nehmen Sie am besten mit nach Tansania?
Die offizielle Währung von Tansania ist der Tansanische Schilling, aber US-Dollar sind weit verbreitet, vor allem in touristischen Gebieten. Wenn Sie in US-Dollar zahlen, erhalten Sie eine Änderung in tansanischen Schillingen. Die einfachste Sache ist, Ihre Debit- und / oder Kreditkarte mit PIN-Nummer Sicherheit zu bringen. Bedenken Sie jedoch, dass Kartenmaschinen / Pins nicht immer funktionieren und dass Geldautomaten manchmal kein Geld mehr haben.

Welche Art von Gepäck sollte ich mitbringen?
Am besten bringen Sie Ihr Gepäck während der Safaris in Wochenendtaschen mit. Sie können unnötige Sachen in Ndege Backpackers Lodge lassen, wenn Sie auf eine Safari gehen und dann nach Dar es Salaam zurückkehren.

Essen und Trinken
Fast alle Reisen basieren auf Vollpension. Das Frühstück wird bereitgestellt, das Lunchpaket wird von Ihnen selbst zubereitet und das Abendessen wird am Abend serviert. Wir empfehlen während der Pirschfahrten Snacks wie Sultaninen oder Müsliriegel mitzubringen.

Ist es gefährlich, mitten in die Natur in Tansania zu campen?
Im Prinzip suchen Tiere keine Menschen und eine Leinwand ist die gleiche wie eine Wand für ein wildes Tier. Außerdem campen wir normalerweise in geschlossenen Camping-Resorts. Es ist jedoch wichtig, immer dem Rat des Reiseleiters zu folgen.

Warum campen Sie auch während der Hotelausflüge in der Serengeti und Ngorongoro?
Das ist eine bewusste Entscheidung für Tayari Safari. Wir campen im Herzen der Serengeti, wo es in der Regel viele Großkatzen gibt. Beim Campen haben wir mehr Zeit, um während der Safari nach Wildtieren zu suchen. Außerdem scheint es, dass die Mehrheit unserer Reisenden, die sich für einen Hotelausflug entscheiden, in ein paar Tagen campen, um der Reise ein Safari-Erlebnis hinzuzufügen.

Welche Kleidung kann ich nach Tansania bringen?
Als Anleitung reichen insgesamt 2 lange Hosen, Shorts, ein warmer Sweater für kühlere Abende, eine einfache Regen- / Windjacke und die üblichen T-Shirts, Unterwäsche und Bademode. Erwägen Sie auch, einen Hut und / oder ein Visier für Sonnen- und Windschutz zu nehmen. Wenn Sie auch nach Sansibar fahren, vergessen Sie nicht Ihre Bademode und wenn Sie am Schnorcheln teilnehmen möchten, nehmen Sie Ihre eigene Schnorchelausrüstung mit!

Welche Schuhe soll ich nach Tansania bringen?
Es ist nützlich, ein paar Flip-Flops für den Einsatz im Freien im Camp und am Strand zu haben und gute robuste Wanderschuhe sind sehr zu empfehlen.

Kann ich in Tansania tauchen oder schnorcheln?
Es gibt verschiedene Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten sowohl auf den kleineren Inseln vor der Küste von Dar Es Salaam als auch natürlich auf Sansibar. Sie können Ausflüge von Stonetown unternehmen, wo Sie schnorcheln können, aber es gibt auch Tauchschulen am Nungwi Strand, die Schnorchel- und Tauchausflüge anbieten.

Elektrizität Tansania: Gibt es Ladestationen für Ausrüstung und Batterien?
Tayari Safari Fahrzeuge haben 220 Volt Ladepunkte für Ihre Handys. An den Empfängen der Hotels und Stellplätze befinden sich Steckdosen, an denen Sie Geräte aufladen können.

Brauche ich ein Moskitonetz in Tansania?
Während der Campingausflüge von Tayari Safari übernachten Sie in Zelten, die selbst als Moskitonetz dienen, vorausgesetzt, Sie halten das Zelt geschlossen. Moskitonetze sind in den Hotels bei Bedarf verfügbar. Wenn ein Loch darin ist, können Sie möglicherweise ein Klebeband oder etwas Ähnliches nehmen, um es zu versiegeln. Natürlich können Sie an der Rezeption nachfragen, ob vielleicht noch ein Moskitonetz vorrätig ist. Sie können gerne ein Moskitonetz für Ihre eigene Sicherheit mitbringen und es wird dringend empfohlen, Mückenschutzmittel (Spray oder Creme) mit einem hohen Faktor Deet und nach Biss Pflege Cremes zu bringen.

Brauche ich Impfungen für Tansania?
Ja, Impfungen gegen die wichtigsten Krankheiten sind notwendig für Reisen nach Tansania. Wir sind nicht medizinisch geschult und können daher diesbezüglich keinen Rat geben. Wir raten unseren Teilnehmern, ihren Hausarzt mindestens 6 Wochen zu kontaktieren, bei dem Sie alle Ratschläge und Impfungen erhalten können. Wenn Sie Malaria-Tabletten einnehmen möchten, können Sie diese auch über die Arzt- / Reisekrankenschwestern kaufen, aber Sie können sie auch vor Ort in Tansania zu niedrigeren Preisen kaufen.

Kann ich mit meinem Handy telefonieren und haben Sie WLAN?
Ihr Mobiltelefon hat an allen Standorten während unserer Touren ein vernünftiges Signal, außer in den Nationalparks und in den kleineren abgelegenen Orten. In den größeren Städten ist das Signal in der Regel gut (Sie können dies bei Ihrem eigenen Anbieter überprüfen oder auf der Website nachsehen). In den größeren Städten können Sie oft internationale Anrufe tätigen und das Internet nutzen, aber die Verbindung und Geschwindigkeit ist nicht immer gut. Wi-Fi ist in den meisten Orten noch nicht verfügbar, aber Wi-Fi ist in der Ndege Backpackers Lodge in Dar es Salaam verfügbar. Sie können auch Internet-Tickets für gute Preise kaufen.

Sind Tayari Safari Touren für Kinder geeignet?
Alle Ausflüge von Tayari Safari können grundsätzlich von Familien mit Kindern unternommen werden. In den Schulferien entwickelte Tayari Safari sogar spezielle Reisen mit mehr Aufmerksamkeit für Kinder und Kultur. Wir möchten Kinder auf unseren Touren in Kontakt mit den einheimischen Kindern bringen, was von unseren Teilnehmern sehr geschätzt wird. Für die Sommerferien-Ausgabe schauen Sie sich die ‘Family Safari’ an. Wenn Sie noch Fragen dazu haben, rufen Sie uns für weitere Erklärungen und Ratschläge an.

Was ist die beste Zeit, wilde Tiere in den wilden Parks von Tansania zu sehen?
In allen Nationalparks Tansanias gibt es das ganze Jahr über eine große Vielfalt an Wildtieren, oft in großer Zahl. Herden von Elefanten, Giraffen, Dutzenden verschiedener Antilopenarten, Flusspferde, Büffel, Zebras, Gnus (wilde Tiere), Paviane und spektakuläre Vögel wie Marabu-Vögel, Geier, Raubvögel und Hunderte anderer Vogel- und Tierarten sind ebenfalls anzutreffen . Sie werden auch Raubtieren begegnen. Sie haben gute Chancen, Löwen und Tüpfelhyänen zu sehen und mit etwas Glück begegnen Sie Leoparden oder Geparden. Einige Tiere sind wesentlich seltener, wie Nashörner und wilde Hunde oder bestimmte nachtaktive Tiere. Um das zu sehen, müssen Sie während Ihrer Tour Glück haben. Vogelfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten, denn in Tansania gibt es mehr als tausend verschiedene farbenfrohe Vogelarten.

Wann findet die große Migration der Gnus in Tansania statt?
Die große Migration dauert fast ein ganzes Jahr. Zu Beginn des Jahres bleiben die Gnus eine Weile im Südosten der Serengeti-Savanne (Ndutu-Ebene), wo sie alle zur selben Zeit ihre Jungen zur Welt bringen. Im März / April / Mai beginnt die große Wanderung und Hunderttausende Gnus und Zebras wandern nach Norden. Die Herden befinden sich häufig in der Nähe des zentral gelegenen Seronera-Tals oder auf der Westseite des Serengeti-Wildreservates. Von Juni bis August / September durchqueren die Gnus den westlichen Korridor, begeben sich im November auf den Fluss Groumetti River und verbringen einen Monat in der Masai Mara in Kenia. Die Planung einer Reise nach Ostafrika, insbesondere während der großen Migration, ist schwierig, da es eines der größten Wunder der Welt ist und das Gebiet, in dem diese Tiere herumwandern, so groß ist wie die Niederlande, daher ist es schwierig, genau zu wissen, wo die Tiere sind wird sein. Eine spezielle Reiseplanung kann daher zu Enttäuschungen führen, trotzdem können wir Ihnen garantieren, dass Sie viele besondere Wildtiere sehen werden. Immerhin gehören die Serengeti und die Maasai Mara auch ohne die große Wanderung zu den tierreichsten Orten der Welt. Viele Tierarten wandern überhaupt nicht, wie viele der übrigen Zebras, Büffel, Elefanten, Giraffen und zahlreiche Gazellen und Antilopen. Auch die Löwen, Leoparden und Geparden wandern nicht aus. Deshalb ist es nie eine schlechte Zeit, die Nationalparks zu besuchen.

Soll ich ein Fernglas mitbringen?
Es lohnt sich auf jeden Fall, ein Fernglas mitzunehmen, da Sie oft sehr schöne Tiere in Sichtweite haben, aber in großer Entfernung, die Sie mit bloßem Auge nicht gut erkennen können.

Können Sie Ihre Karte und PIN überall in Tansania verwenden?
Es ist möglich, in großen Städten wie Dar es Salaam und Arusha sowie in kleineren Orten und sicherlich mit einer MasterCard / Visa Kredit- oder Debitkarte zu bezahlen. Auf Sansibar ist es auch möglich, Ihre PIN zu verwenden. Wir empfehlen Ihnen, mindestens $ 50.00 pro Person für das Visum zu nehmen, um am Zoll am Flughafen zu bezahlen (kein Foto erforderlich