Mikumi National Park

Der Mikumi-Nationalpark umfasst mit einer Fläche von 3.250 km² den viertgrößten Park Tansanias. Es ist ein altes und besonderes Wildreservat mit schönen Ausblicken, das Teil des viel größeren Wildreservats Selous im Südosten von Mikumi ist. Der Mikumi Wild- und Naturpark liegt nur 4 Autostunden von Dar es Salaam entfernt auf gut ausgebauten Straßen und ist daher ein beliebter Park der Tayari Safari.

tayari-safari-mikumi

Die Udzungwa-Berge liegen etwa 2 Autostunden südwestlich von Mikumi und der große und zerklüftete Ruaha National Park ist eine 4-stündige Fahrt westlich von Mikumi. Im Mikumi Natur- und Wildreservat finden Sie viele Elefanten, manchmal Herden von mehr als 70, Büffel, Giraffen, Gnus, verschiedene Antilopenarten, darunter die weniger bekannten Dik-Dik- und Zobelantilopen, Impalas, Kudus, Paviane, Warzenschweine und Zebras.

Diese Vielfalt an Wildtieren zieht Raubtiere wie Löwen und Leoparden an und sogar die vom Aussterben bedrohten afrikanischen Wildhunde wurden entdeckt.

Mit dem Nashorn, das auch in diesem Park vorkommt, können Sie hier auf die Big 5 stoßen. Im Flusspferd, wo Sie Ihre Beine ausstrecken dürfen, gibt es riesige Scharen von Flusspferden und jede Menge gigantischer Krokodile und mehrere Vögel, einschließlich des speziellen Hammerkopfvogels.

Quer durch den Park von Süden nach Norden fließt der Mkata Fluss, der dann in den Wami Fluss mündet und in Richtung des Indischen Ozeans fließt. Es gibt auch einige große Baobab-Bäume im Mikumi-Park und der größte Baobab kann auf einem der Campingplätze gefunden werden, wo Tayari Safari sein Basislager für eine spektakuläre dreitägige Safari in diesem herrlichen jenseitigen Park hat. Teilnehmer, die während ihres Aufenthalts in Mikumi ein Dach über dem Kopf bevorzugen, können in ein Gästehaus oder in die luxuriöse Mikumi Safari Lodge mit Swimmingpool gehen. Wenn Sie in der Lodge bleiben, haben Sie das Glück, einen frechen Elefanten zu erleben, der seinen Durst mit dem Wasser aus dem Pool löscht, ein wunderschönes Spektakel. Wenn Sie hier übernachten, können Sie abends ein gutes Glas Wein, Bier oder Erfrischungen am Lagerfeuer genießen und das Wasserloch bewundern, wo viele Tiere zu einem Drink kommen.

Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl unserer Touren, die den Mikumi Nationalpark besuchen: