Sansibar & Safari

9-tägige Strandurlaub mit 3-tägige Safari Mikumi € 999,- p.p.
(beginnt und endet am Ndege Beach Dar es Salaam / tägliche Anreise)

Genießen Sie weiße Sandstrände, wogende Palmen, Schnorcheln oder Tauchen zwischen wunderschönen Korallenriffen und schwimmen Sie zwischen bunten Fischen und Delfinen. Erleben Sie die prickelnden Gewürze, besuchen Sie verschiedene malerische Märkte, beleben Sie Tee- und Kaffeeplantagen, machen Sie einen Abstecher nach Stone Town, dem alten historischen Zentrum der Hauptstadt, das mit arabischen Einflüssen wie geheimnisvollen Moscheen und antiken Gebäuden gespickt ist die Liste des Welterbes. Besuchen Sie einen Urwald mit niedlichen roten Colobus Affen und staunen Sie über den Anblick von Riesenschildkröten auf einer ehemaligen Sklaveninsel. Die tropische Insel Sansibar liegt ca. 50 km vor der Ostküste Tansanias im Indischen Ozean und ist 100 km lang und 32 km breit.

Während des dreitägigen Safari-Ausflugs in das Mikumi Game Reserve, sehen wir Badeflusspferde, weidende Büffel und Elefanten, lachende Hyänen und brüllende Löwen.

tayari-safari-olifanten

3-tägige Safari Mikumi Game Park

Sansibar ist nicht nur ein schönes Ziel für einen exotischen Strandurlaub, sondern ist auch ideal, um mit einer dreitägigen Safari zum Mikumi Game Reserve, einem der schönsten Natur- und Tierparks in Tansania, zu kommen.

Sansibar, exotischer Strandurlaub - Paradies unter der afrikanischen Sonne.

Während eines Badeurlaubs auf Sansibar, der größten Gewürzinsel Tansanias, können Sie das wahre Gefühl des Paradieses erleben; Das perfekte Urlaubsziel um dem Alltag zu entfliehen. Sonnenbaden an schönen weißen Sandstränden, Strandspaziergänge und Schwimmen (mit Delfinen) im kristallklaren azurblauen Meer sind die beste Medizin gegen den Stress des modernen Lebens.

Übernachten Sie im Pakachi Beach resort in Jambiani

tayari-safari-zanzibar-changu-beach-resort

An der Ostküste von Sansibar, etwa 6 km von Paje entfernt, hat Tayari Safari seine Wahl im Pakachi Beach resort direkt am Strand getroffen, mit komfortablen Doppelzimmern mit Klimaanlage, Dusche und WC, Meerblick oder Swimmingpool. gemütliches Restaurant und eine Strandbar.

Der Aufenthalt ist mit Halbpension und von hier aus können Sie verschiedene lustige Ausflüge machen, in Stone Town, den Urwald mit den kuscheligen roten Colobus Affen, Stone Town Gewürz-Tour, Segeln, Kitesurfen, Tauchen und Schnorcheln und Schwimmen mit Delfinen einzubeziehen.

Standardpreis für Hotel/Hütte € 999,- p.p. Vollpension, auf Sansibar Halbpension

  • Tägliche Anreise
  • Rabatt für dritte Person oder Vorgesetzte € 150,- p.p.

Angebot anfordern

Mehr Informationen

Safari-Reiseroute Sansibar & Safari Mikumi*
Tag 1: Ankunft Dar es Salaam
Bei Ankunft in Dar es Salaam begeben sich die Gäste auf eigene Faust zur Lodge of Tayari Safari am Strand von Dar es Salaam. Je nach Ankunftszeit ist Frühstück, Mittag- oder Abendessen verfügbar.

Tag 2: Ausflug Mahaba Strand
Sie können heute einen weiteren erholsamen Tag genießen oder einen Ausflug zu einem lokalen Markt machen, wo Sie sehen können, wie die lokale Bevölkerung ihren Lebensunterhalt verdient und ihre Zeit verbringt.

Nach dieser kulturellen Erfahrung fahren wir zum Fischerdorf am wunderschönen Mahaba Beach, der auch eine schöne Strandbar hat. Bei einem Drink und entspannter Reggae-Musik sehen wir die Fischer in ihren traditionellen “Dhaus” den Fang des Tages einfangen.

Tag 3: Dar es Salaam – Mikumi National Park
Am Morgen fahren wir zum Mikumi Nationalpark. Unser Ziel ist es, um 13.00 Uhr im Mikumi Wildpark anzukommen. Nach dem Entladen des Gepäcks gehen wir direkt zum Gästehaus zum Check-in. Nach dem Mittagessen brechen wir zu unserer ersten Pirschfahrt in speziell gebauten Jeeps auf und beginnen unsere Suche nach der ikonischen afrikanischen Tierwelt. Zum Glück müssen wir nicht lange suchen, denn fast sofort im Park werden wir mehrere Büffel, Giraffen, Zebras und Hunderte von Gazellen sehen. Am Abend genießen wir ein leckeres Abendessen und wir sitzen an einem Lagerfeuer an den riesigen Affenbrotbäumen.

Tag 4: Mikumi National Park – Pirschfahrten
Ein köstliches Frühstück wird von den Köchen serviert, bevor wir unsere erste Pirschfahrt starten. Im Nilpferd können wir die Beine ausstrecken und die Nilpferde und Krokodile aus nächster Nähe bewundern. Mittags essen wir im Gasthaus zu Mittag und nachmittags suchen wir Löwen, Elefanten, Gnus, Giraffen, Büffel und viele andere wilde Tiere. Am Abend stärken wir uns mit einem nahrhaften und leckeren Abendessen und wir genießen unseren erfrischenden Sundowner am Lagerfeuer.

Tag 5: Mikumi – Dar es Salaam
Nach dem Frühstück genießen wir eine letzte Pirschfahrt bis zum Mittagessen durch den schönen Mikumi Park. Gegen 13.00 Uhr fahren wir zurück zu unserer Lodge am Ndege Beach in Dar es Salaam mit wunderschönen Erinnerungen und spektakulären Fotos und Videos. Am Abend genießen wir ein köstliches Abendessen auf der offenen Restaurantterrasse der Lodge mit einem kalten Getränk und wir erinnern uns an die Abenteuer der letzten Safari Tage im bezaubernden Mikumi Natur- und Wildreservat.

Tag 6: Dar es Salaam – Sansibar
Das Pakachi Beach resort an der Ostküste von Sansibar liegt etwa 6 km von Paje entfernt.

Hier hat Tayari Safari eine ausgezeichnete Auswahl an Unterkünften direkt am Strand, mit komfortablen 2-4 Personen Zimmern mit Ventilator, Dusche und WC, Meerblick, Pool, gemütlicher Strandbar und Restaurant.

Der Aufenthalt ist mit Halbpension und von hier aus können Sie verschiedene lustige Ausflüge machen, um Stone Town, den Urwald mit den kuscheligen roten Colobus Affen, Stone Town Gewürz Tour, Segeln, Kitesurfen, Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen mit Delfinen einzubeziehen. Die Überfahrt zur Insel (4x Tag) erfolgt mit der Schnellfähre und dauert 1½ Stunden.

Tag 7 und 8: Sansibar – Jambiani Strand
Entspannen Sie sich, nehmen Sie ein Sonnenbad und schwimmen Sie oder nehmen Sie an verschiedenen Wassersportarten und lustigen Ausflügen wie Stone Town, Gewürztour, Riesenschildkröten auf Prison Island, Colobus Affen, Schwimmen mit Delfinen, Tauchen, Schnorcheln und vielem mehr teil!

Tag 9: Sansibar – Abreisetag… oder verlängern
Abhängig von Ihrer Abflugzeit entspannen Sie am neuen Swimmingpool des Pakachi Beach resort oder am Strand selbst und fahren dann mit der Schnellfähre zu Ihrer Reise zum Flughafen.

*Bitte beachten Sie: Die Reihenfolge des Programms unterliegt bei widrigen Witterungsverhältnissen oder anderen unvorhergesehenen Umständen leichten Änderungen. Keine Sorge, die Anzahl der Tage in den Parks und Reserven wird immer eingehalten.

Tipp! Drucken Sie das endgültige Programm ab bevor Sie nach Tansania anreisen und lesen Sie es erneut sorgfältig durch.

Inbegriffen

  • 3 Nächte in der Ndege Beach Lodge in Dar es Salaam, Vollpension
  • 3 Nächte in Sansibar im Pakachi Beach resort, mit Halbpension
  • 2 Übernachtungen in Pension in Mikumi Reserve, basierend auf Vollpension
  • 3 Tage Eintritt im Mikumi Nationalpark
  • Pirschfahrten mit offenen Jeeps oder Geländewagen
  • Englisch sprechender Ranger und Fahrer

Ausgeschlossen

  • Transfers auf Sansibar
  • Mittagessen auf Sansibar
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten auf Sansibar
  • Erweiterung in Pakachi Beach resort € 32,50 p.p.p.n. basierend auf B&B
  • Persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder und Tipps

Ausflüge und Aktivitäten auf Sansibar
Von Pakachi Beach resort können wir die besten Ausflüge und Aktivitäten organisieren. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung und Beschreibung der beliebtesten Optionen:

Gewürzplantagen – Spice Tour
Während der Sklaverei brachte der Sultan von Oman verschiedene Gewürze wie Nelken, Muskat, Zimt, Pfeffer, Vanille, Ingwer und viele andere Kräuter nach Sansibar. Seit der Abschaffung des Sklavenhandels wurde die Produktion dieser Gewürze, Kaffee, Tee und verschiedener Früchte eine wichtige Einnahmequelle für diese exotische Insel. Die

Gewürz-Tour beinhaltet das Haus von Dr. Livingstone und die Ruinen im Maruhubi-Palast. Das Hauptziel ist das Gebiet von Kizimbani, wo viele Gewürze wachsen. Hier bekommen die Teilnehmer eine Tour und Erklärungen, sehen und schmecken viele tropische Früchte wie Jack Fruits, Brotfrüchte, Karambola, Ananas, Litschis und vieles mehr. Während der Gewürzreise wird klar, warum Sansibar auch Gewürzinsel genannt wird!

Schnorcheln
The clear blue waters of the Indian Ocean make Sansibar a perfect location für snorkelling. We recommend taking a boat to the reefs where you can witness the beautiful colours und tropical fish in this underwater world. Snorkelling trips are available ab all our accommodations in Sansibar. Tipp! If you are planning to go snorkelling, you must provide your own snorkelling gear.

Mit Delphinen schwimmen
Delfine werden oft im Meer um Sansibar gesehen, aber am häufigsten werden sie in der Nähe des Südwestens von Sansibar gesichtet, wo Sie beim Schwimmen die besten Chancen auf eine Delphin-Begegnung haben. Die besten Zeiten für “Begegnungen” mit einem Delfin sind während der Ebbe und Flut. Ausflüge werden an verschiedenen Orten angeboten, wo Sie mit einem traditionellen Segelboot zu den besten Orten gebracht werden. Spitze! Wenn Sie Ihre eigene Schnorchelausrüstung haben, nehmen Sie sie mit.

Stone Town
Stone Town ist der alte Teil der Hauptstadt von Sansibar und besteht aus dem Korallenstein von Sansibar. Bei einem Rundgang durch diese historische arabische Stadt mit ihren engen Gassen und verwinkelten Gassen werden Sie in die Vergangenheit versetzt. Früher der Mittelpunkt des Sklavenhandels und heute eine lebendige und stimmungsvolle Touristenattraktion, wird der Duft verschiedener Kräuter und Gewürze Ihre Nase kitzeln. Wenn Sie eine Reise nach Sansibar als Verlängerung einer anderen Tayari Safari Tour buchen, erhalten Sie diese wundervolle Tour durch die Altstadt kostenlos. Die zweistündige Stadtrundfahrt führt Sie zurück in die Zeit und während Sie wandern, entdecken Sie authentische arabische Gebäude und bunte Straßen mit den richtigen Souvenirläden. Dies ist eine großartige Tour, um in die Kultur einzutauchen und fantastische Fotos zu machen!

Jozani Nationalpark & rote Colobus Affen
35 km südöstlich von Stone Town befindet sich ein 1000 Hektar großer Urwald, in dem die speziellen “Roten Colobus” -Affen leben. Es ist einer der seltensten Affen und eine vom Aussterben bedrohte Art auf unserem Planeten. In diesem Wald leben etwa 3500 Menschen und wenn Sie Glück haben, können Sie sie aus nächster Nähe beobachten und sogar streicheln. Andere Affen wie der blaue Sykes-Affe, Leoparden und Antilopen sind ebenfalls in diesem Wald zu finden.

Riesenschildkröten auf Prison Island
Von Stone Town aus können Sie mit einem Motorboot nach Prison Island fahren, wo ein altes Sklavengefängnis zu sehen ist. Aber unser Besuch auf dieser Insel ist unbeschwerter, wenn wir dorthin gehen, um die Riesenschildkröten zu bewundern, die 1820 von den Seychellen auf diese Insel gebracht wurden. Wir haben auch die Möglichkeit diese prähistorischen Tiere zu füttern. Prison Island hat auch einen Strand, wo Sie schwimmen und schnorcheln können. Dieser Ausflug kann leicht mit einem Besuch in Stone Town kombiniert werden.

Bleiben Sie in Stone Town
Mit einer Erweiterung in Stone Town können Sie wählen zwischen:

– Hotel Mazsons ***, ein ehemaliges altes arabisches Handelshaus, das in ein komfortables Hotel im Herzen von Stone Town umgewandelt wurde und nur wenige hundert Meter vom Strand entfernt ist. Die Zimmer sind komfortabel und Sie können die Atmosphäre von vor zwei Jahrhunderten, der Zeit des Sultans, spüren. Dieses Hotel ist im Preis inbegriffen.

– Tembo House Hotel ****, komplett im traditionellen Stil renoviert, im Stadtzentrum und direkt an der Promenade von Stone Town mit Meerblick. Auf dem Boulevard und in der Nähe des Tembo House Hotels finden Sie verschiedene authentische Souvenirläden, Bars, Restaurants und historische Sehenswürdigkeiten. Das Hotel liegt direkt am Strand mit Sonnenliegen und natürlich dem atemberaubenden Indischen Ozean für ein erfrischendes Bad. Im Innenhof des Tembo Hotels befindet sich ein großer Swimmingpool mit Liegestühlen. Es gibt auch ein Internetcafé und ein Restaurant mit internationaler Küche. Kein Alkohol wird im Hotel serviert, aber direkt neben dem Hotel gibt es eine Bar, wo alles vorhanden ist. Die meisten der geräumigen 2- Personen-Zimmer verfügen über einen Balkon mit Blick auf den Pool oder den Boulevard mit Seeblick.

Verpflegung: In beiden Hotels basiert der Aufenthalt auf Übernachtung und Frühstück, so dass Sie entscheiden können, wo Sie in einem der vielen Restaurants im wunderschönen Stone Town zu Mittag und zu Abend essen werden.

Tayari Safari hat schönere Unterkünfte auf Sansibar, besuchen Sie www.zanzibaraccommodations.com für weitere Informationen.

Konditionen

  • Die Anzahlung ist € 250,-
  • Restreisesumme 14 Tage vor Anreise per Banküberweisung oder in bar bei der Ankunft
  • Die Gültigkeitsdauer eines Angebotes beträgt 3 Wochen (eventuelle Preisanpassungen können nachträglich vorgenommen werden)

Überweisungen und Währung
Taxikosten gehen zu Ihren Lasten und müssen direkt an den Fahrer bezahlt werden.

Die Kosten für ein Taxi für 4 Personen sind wie folgt:

  • Dar es Salaam Flughafen – Lodge Tayari Safari 60.000 TZS
  • Dar es Salaam Hafen – Lodge Tayari Safari 60.000 TZS
  • Stone Town – Flughafen $ 10,-
  • Andere Reisen 60.000 TZS

€ 1 = 2.500 TZS
$ kleine Geldscheine = 1.500 TZS
$ große Geldscheine = 2.250 TZS
Maximale Auszahlung des Geldautomaten beträgt 400.000 TZS (maximal 6x pro Tag)

Fähre / Flug von Dar es Salaam oder Sansibar
Fähre Dar es Salaam – Sansibar $ 35,- pro Strecke
Flug Dar es Salaam – Sansibar ab $ 92,- Hinfahrt
Dar es Salaam – Flughafen 60.000 TZS

Flug von Arusha oder Kilimanjaro AirPort
PrecisionAir
Fastjet