Safari Tour Selous Game Reserve

7-tägige camping/lodge Safari Tour ab € 999,- p.p.
(beginnt und endet am Ndege Beach Dar es Salaam / tägliche Anreise)

Erleben Sie eine 7-tägige Safari-Tour im Selous Game Reserve, dem größten Wildreservat Afrikas mit einer großen Vielfalt an Vogelarten, Raubtieren und anderen großen Säugetieren.

Das Selous Game Reserve ist ein Feuchtgebiet mit dem riesigen Rufiji Fluss, in dem Krokodile, Nilpferde und exotische Fische leben.

Unser Ausgangspunkt für die Entdeckung Selous ist direkt an diesem Fluss, inmitten einer herrlichen Wildnis. Hier erleben Sie Afrika hautnah!

Pirschfahrten, Bootsfahrten und Walking-safaris

Im Mai ist Selous im Gegensatz zum Rest des Jahres für 4-Rad-safari-Jeeps nicht leicht zugänglich. Es gibt jedoch genug Alternativen. Während einer Bootsfahrt auf dem Rufiji Fluss oder an einem der großen Seen werden wir viele Flusspferde und Krokodile sehen. Letzterer kann bis zu 6 Meter lang werden. Es gibt keine bessere Möglichkeit, die Natur zu erkunden als auf einer WanderSafari, begleitet von einem bewaffneten Führer, wo wir Spuren von wilden Tieren folgen, die uns vorangegangen sind.

Selous - Tayari Safari Lodge

Das Tayari Safari Riverside Camp ist ein abenteuerliches Camp mit einer eigenen Wasserstelle, wo Sie in der Abenddämmerung Elefanten, Giraffen, Warzenschweine und andere Wildtiere beobachten können. Der Tayari Safari Campingplatz besteht aus einem Campingplatz und sogenannten Bandas; Hütten mit Betten, Dusche und WC, Veranda und Blick auf den Rufiji Fluss. Es gibt auch ein typisch afrikanisches Restaurant und eine Bar, wo wir im Hintergrund mit den Tieren und den Klängen entspannen können.

tayari-safari-koepeltenten

Camping in einem Kuppelzelt oder in einer Kabinen

Um den Preis so attraktiv wie möglich zu halten, campen wir während unseres Aufenthalts im Selous in 2-Mann-Kuppelzelten. Mahlzeiten werden im Restaurant verwendet.

Es ist auch möglich, in einer Hütte oder einer Zelthütte mit Betten, Dusche und Toilette zu bleiben.

Standardpreis Zelt € 999,- p.p. / Kabine € 1.190,- p.p.

  • Tägliche An- und Abreise ist möglich
  • Rabatt für dritte Person oder Vorgesetzte € 245,- p.p.

Angebot anfordern

Mehr Informationen

Safari-Reiseroute 7-tägige Selous Game Reserve*
Tag 1: Ankunft in Dar Es Salaam
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Dar es Salaam werden Sie zur Ndege Beach Lodge am Indischen Ozean gebracht. Zeit zum Entspannen und vielleicht zum Strand oder zum Schwimmbad gehen.

Tag 2: Ndege Beach – Selous Game Reserve – Bootsfahrt
Frühes Frühstück und Abfahrt zu unserer Basis in Selous. Die Fahrt nach Selous dauert ca. 5 Stunden, davon ein Großteil auf unbefestigten Sandstrassen. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, eine 2-stündige Bootsfahrt auf dem Rufiji Fluss zu machen, gegen zusätzliche 35 € p.p. Dies ist Ihre Chance, die große Anzahl von Flusspferden und Krokodilen zu fotografieren, die auf den Sandbänken liegen und sich mit offenen Mündern in der warmen Sonne sonnen. Und wo Vögel die Essensreste zwischen ihren Zähnen pflücken.

Beobachten Sie die Vielfalt der großen Vögel, die entlang des Flussufers nach Nahrung suchen und die kleinen Nester des Webervogels bewundern, die an dünnen Schilfhalmen hängen, die im Wind wehen.

Tag 3: Pirschfahrten Selous
Ganztägige Safari in Selous. Mit unserem speziellen Safarifahrzeug erleben wir Afrika hautnah. Auf den offenen Ebenen begegnen uns Elefanten, Gazellen, Löwen, Geparden und sogar wilde Hunde.

Tag 4: Selous – Walking Safari – Pirschfahrten
Wir wagen uns früh am Morgen auf eine abenteuerliche WanderSafari. In Begleitung eines erfahrenen Führers erfahren wir viel über die Flora, Fauna und die Lebensbedingungen der indigenen Völker in dieser Wildnis. Der Guide erzählt Ihnen alles über die Vegetation, Tiere wie die Colobus-Affen und die vielen Vögel, die hier leben.

Auf offenen Ebenen begegnen wir einer Gruppe von Impala, Elefanten und manchmal sogar Raubtieren. Nach dem Mittagessen haben wir eine weitere Pirschfahrt am Nachmittag, um noch mehr wilde Tiere zu suchen.

Tag 5: Selous Pirschfahrten und Dorf
Nach dem Frühstück starten wir den Tag mit der letzten Pirschfahrt dieser Tour. Am Nachmittag besuchen wir ein nahegelegenes traditionelles Dorf. Die Dorfbewohner sind freundlich und unser Führer wird uns zeigen, wie die Einheimischen leben, zur Schule gehen und so weiter. Wir werden den lokalen Markt und vieles mehr besuchen. Wenn Sie möchten, können Sie Notizbücher, Kugelschreiber oder Ballons für die Kinder im Dorf mitbringen. Am Abend genießen wir ein leckeres Abendessen und danach können Sie am Lagerfeuer faulenzen.

Tag 6: Selous – Ndege Beach
Heute fahren wir zurück nach Ndege Beach. Übernachtung in Ndege Beach Lodge in Zimmern mit Dusche und WC.

Tag 7: Abfahrt nach Hause… oder Verlängerung Sansibar
Heute werden Sie entweder Ihre Reise fortsetzen, nach Hause fliegen oder Ihren Aufenthalt auf Sansibar für einen entspannten Strandurlaub verlängern.

*Bitte beachten Sie: Die Reihenfolge des Programms unterliegt bei widrigen Witterungsverhältnissen oder anderen unvorhergesehenen Umständen leichten Änderungen. Keine Sorge, die Anzahl der Tage in den Parks und Reserven wird immer eingehalten.

Tipp! Drucken Sie das endgültige Programm ab bevor Sie nach Tansania anreisen und lesen Sie es erneut sorgfältig durch.

Inbegriffen

  • Pirschfahrten im offenen Toyota cruiser
  • 2 Nächte Ndege Beach Lodge in einem Zimmer mit Dusche und WC
  • 4 Nächte im Tayari Safari River Camp in großzügig eingerichteten 2-Personen- Kuppelzelten oder -hütten
  • Alle Mahlzeiten; Frühstück, Mittagessen (verpackt), 3-Gänge-Abendessen
  • Eintritt zum Selous Game Reserve
  • Walking Safari mit einem bewaffneten Führer
  • Englisch sprechender Reiseleiter und Fahrer

Ausgeschlossen

  • Bootsfahrt auf dem Rufiji Fluss (€ 35,- p.p.)
  • Persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder und Tipps

Optional

  • Inlandsflug Selous – Sansibar € 195,- p.p.

Konditionen

  • Die Anzahlung ist € 250,-
  • Restreisesumme 14 Tage vor Anreise per Banküberweisung oder in bar bei der Ankunft
  • Die Gültigkeitsdauer eines Angebotes beträgt 3 Wochen (eventuelle Preisanpassungen können nachträglich vorgenommen werden)

Überweisungen und Währung
Taxikosten gehen zu Ihren Lasten und müssen direkt an den Fahrer bezahlt werden.

Die Kosten für ein Taxi für 4 Personen sind wie folgt:

  • Dar es Salaam Flughafen – Lodge Tayari Safari 60.000 TZS
  • Dar es Salaam Hafen – Lodge Tayari Safari 60.000 TZS

€ 1 = 2.500 TZS
$ kleine Geldscheine = 1.500 TZS
$ große Geldscheine = 2.250 TZS
Maximale Auszahlung des Geldautomaten beträgt 400.000 TZS (maximal 6x pro Tag)

Tipp! Willst du noch mehr Kultur, Schönheit und afrikanische Schätze erleben? Warum verlängern Sie Ihre Reise nicht mit Sansibar Pakachi Beach resort B&B at nur € 32,50 pro Person und Tag?!
Möchten Sie nach einer abenteuerlichen Safari auf einer tropischen Insel mit weißen Sandstränden, kristallklarem Meer und traumhaften Aussichten entspannen? Dann setzen Sie sich auf Sansibar vor der Küste von Dar Es Salaam nieder, wo Sie sich im ewigen Sonnenschein sonnen können!

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Strandurlaub Sansibar.